Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Informationen zur Hochschule:


Informationen zur Einrichtung

 Baden-Württemberg

  • öffentlich-rechtlich
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Anzahl der Studierenden: 5100 (Stand: 2018)

www.hdm-stuttgart.de


Fachbereiche/Fakultäten/Departments

3 Fakultäten:

  • Druck und Medien
  • Electronik Media
  • Information und Kommunikation


Strategische Ausrichtung der Hochschule

Bedeutung der Strategiebereiche:

KEINE ANGABE

Dokumentiert in:

 (grey lightbulb) Satzung/Grundordnung  

 (lightbulb) Struktur- & Entwicklungsplan  

 (grey lightbulb) Hochschulvision

 (grey lightbulb) Zielvereinbarung mit dem Ministerium

 (lightbulb) Leitbild

 (grey lightbulb) Selbstverpflichtung


Bau (Keine Angaben)

Gesamtfläche der Hochschule

KEINE ANGABE

Gebäudeanzahl

KEINE ANGABE

Hörsäle

KEINE ANGABE

Seminarräume

KEINE ANGABE

Labore

KEINE ANGABE

Werkstätten

KEINE ANGABE

Arbeitsplätze/Zonierung/Differenzierung

Selbstlernareale:

(lightbulb) In der Bibliothek

(lightbulb) Als eigenständige Selbstlernzentren

(lightbulb) In den Fluren

(lightbulb) Freie Seminarräume dürfen genutzt werden

PC-Arbeitsplätze:

(lightbulb) Bibliothek

(lightbulb) PC-Pools

(grey lightbulb) Selbstlernareale außerhalb der Bibliothek


Didaktische Schulungen für Lehrende

(lightbulb) Lehr-/Lernmethoden

(lightbulb) Kommunikationstechniken

(lightbulb) Didaktik

(grey lightbulb) Fachspezifische Angebote

(lightbulb) Motivationstechniken


Digitale Strukturen

Digitalisierte Elemente der Studienorganisation:

(lightbulb) Immatrikulation

(lightbulb) Rückmeldung

(lightbulb) Exmatrikulation

(grey lightbulb) Prüfungsverwaltung

(grey lightbulb) Rücktritt von Prüfungen

(grey lightbulb) Notenspiegel

(lightbulb) Stundenplan

(lightbulb) Belegung von Lehrmethoden/-veranstaltungen (lehrendenseitig)

E-Learning Plattformen:

  • Moodle


Kooperation und Struktur zur Weiterentwicklungen (Keine Angaben)

Hochschulorganisatorische Strukturen, die sich inhaltlich und organisatorisch mit der Weiterentwicklung der Lehre befassen:

KEINE ANGABE

organisiert in:

KEINE ANGABE

zeitliche Struktur der Zusammenarbeit:

KEINE ANGABE

Studierende werden in Form von:

KEINE ANGABE

in die Entwicklung der Strategie einbezogen.


Galerie: