Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Lernen findet durch gemeinsame Generierung von Wissen statt. Wissensgenerierung durch den Konsum von Information ist nur begrenzt möglich.
Wissen und Kompetenzen werden in Kommunikation mit anderen generiert, beziehungsweise entwickelt. Die Entwicklung geht vom Konsumieren zum Generieren. Durch die digitalen, mobilen Medien wird diese Entwicklung beschleunigt.

Literatur:

... weiterführend

Arnold, P., Kilian, L., Thillosen, A. & Zimmer, G. M. (2018). Handbuch E-Learning: Lehren und Lernen mit digitalen Medien (5. Auflage). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.

Aschinger, F. (2020). Konzeption und Management der Lernwelt Hochschule. Herausforderungen und Good Practice aus Sicht der Hochschulakteurinnen und -akteure. In A. Becker & R. Stang (Hrsg.): Lernwelt Hochschule. Dimensionen eines Bildungsbereichs im Umbruch (S. 123-149). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110591026

Becker, A. & Stang, R. (2020). Lernwelt Hochschule im Aufbruch. Zentrale Ergebnisse einer Befragung. In A. Becker & R. Stang (Hrsg.): Lernwelt Hochschule. Dimensionen eines Bildungsbereichs im Umbruch (S. 71-122). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110591026

Burmester, M. & Seidl, T. (2020). Lehr-Lernkontexte in einer transformativen Fakultät. In R. Stang & A. Becker (Hrsg.): Zukunft Lernwelt Hochschule. Perspektiven und Optionen für eine Neuausrichtung (S. 86-95). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110653663

Dingfeld, K., Fricke, L. & Vergöhl, F. (2020). Lehr- und Lernräume für Studierende gestalten. In R. Stang & A. Becker (Hrsg.): Zukunft Lernwelt Hochschule. Perspektiven und Optionen für eine Neuausrichtung (S. 188-193). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110653663

Erpenbeck J. & Sauter W. (2019) Im Kompetenzrausch? In J. Erpenbeck, W. Sauter (Hrsg.): Stoppt die Kompetenzkatastrophe! (S. 23-37). Berlin, Heidelberg: Springer.

Gläser, C. & Kobsch, L. (2020). Student Experience in der Lernwelt Hochschule. Studierende im Fokus der Fallstudien. In A. Becker & R. Stang (Hrsg.): Lernwelt Hochschule. Dimensionen eines Bildungsbereichs im Umbruch (S. 150-169). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110591026

Ladwig, T. & Arndt, C. (2020). Digitale Strukturen im sozio-technischen Experimentierfeld. In R. Stang & A. Becker (Hrsg.): Zukunft Lernwelt Hochschule. Perspektiven und Optionen für eine Neuausrichtung (S. 121-131). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110653663

Lermen, M. (2017). Digitalisierung und Hochschullehre. In Sauter, W. (Hrsg.): Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz. Bausteine einer neuen Lernwelt (S. 337-353). Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag.

Petschenka, A., Stang, R., Becker, A., Franke, F., Gläser, C., Weckmann, H.-D. & Zulauf, B. (2020). Die Zukunft der Lernwelt Hochschule gestalten. Ein Baukasten für Veränderungsprozesse. In R. Stang & A. Becker (Hrsg.): Zukunft Lernwelt Hochschule. Perspektiven und Optionen für eine Neuausrichtung (S. 213-256). Berlin, Boston: De Gruyter Saur. doi: 10.1515/9783110653663

Good-Practice-Beispiele:

... im Internet
  • RWTH Aachen: Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz 2017 [1].
  • SRH Hochschule Heidelberg: Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz 2018 [2].
  • Technische Hochschule Köln: Mit dem Zentrum für Lehrentwicklung werden vielfältige Angebote zur Verbesserung von Lehren und Lernen zur Verfügung gestellt [3]. Die TH Köln erhielt 2017 den Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz [4]
  • Technische Universität München: "ProLehre | Medien und Didaktik" bündelt vielfältige hochschul- und mediendidaktische Kompetenzen und verknüpft dabei wissenschaftliche Erkenntnisse der Lehr- und Lernforschung mit dem Erfahrungswissen der Hochschullehrenden [5]

[1] weiterführend: https://www.rwth-aachen.de/.

[2] weiterführend: https://www.hochschule-heidelberg.de/.

[3] weiterführend: https://www.th-koeln.de/hochschule/zentrum-fuer-lehrentwicklung_47876.php.

[4] weiterführend: https://www.th-koeln.de/.

[5] weiterführend: https://www.prolehre.tum.de/home/.

Steckbrief Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Steckbrief SRH Hochschule Heidelberg

Steckbrief Technische Hochschule Köln

Steckbrief Technische Universität München

Tipps/Handlungsempfehlungen:

... zur Good Practice
  • strategische Entwicklung von Methodenvielfalt
  • Überblick über Möglichkeiten bieten
  • Vielfalt fördern
  • Offenheit der Lehrenden fördern