Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Informationen zur Hochschule:


Informationen zur Einrichtung

Thüringen

  • privat
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Anzahl der Studierenden: 1.053 (Stand: 2018)

www.gesundheitshochschule.de


Fachbereiche/Fakultäten/Departments

4 Fachbereiche:

  • Gesundheit

  • Psychologie

  • Pädagogik

  • Gesundes und Soziales


Strategische Ausrichtung der Hochschule (Keine Angaben)

Bedeutung der Strategiebereiche:

KEINE ANGABE

Dokumentiert in:

KEINE ANGABE


Bau (Keine Angaben)

Gesamtfläche der Hochschule

KEINE ANGABE

Gebäudeanzahl

KEINE ANGABE

Hörsäle

KEINE ANGABE

Labore

KEINE ANGABE

Werkstätten

KEINE ANGABE

Arbeitsplätze/Zonierung/Differenzierung (Keine Angaben)

Selbstlernareale:

KEINE ANGABE

PC-Arbeitsplätze:

KEINE ANGABE



Digitale Strukturen (Keine Angaben)

Digitalisierte Elemente der Studienorganisation:

KEINE ANGABE

E-Learning Plattformen:

KEINE ANGABE


Kooperation und Struktur zur Weiterentwicklungen (Keine Angaben)

Hochschulorganisatorische Strukturen, die sich inhaltlich und organisatorisch mit der Weiterentwicklung der Lehre befassen:

KEINE ANGABE

organisiert in:

KEINE ANGABE

zeitliche Struktur der Zusammenarbeit:

KEINE ANGABE

Studierende werden in Form von:

KEINE ANGABE

in die Entwicklung der Strategie eingebunden.





Good Practices:


KEINE ANGABE

In dieser Hochschule findet das CORE- Prinzip Anwendung: https://www.gesundheitshochschule.de/de/studium/das-core-prinzip-du-stehst-im-mittelpunkt/

KEINE ANGABE
KEINE ANGABE

Galerie:





Informationen zur Hochschule:


Informationen zur Einrichtung

Thüringen

  • privat
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Anzahl der Studierenden: 1.053 (Stand: 2018)

www.gesundheitshochschule.de


Fachbereiche/Fakultäten/Departments

4 Fachbereiche:

  • Gesundheit

  • Psychologie

  • Pädagogik

  • Gesundes und Soziales


Strategische Ausrichtung der Hochschule (Keine Angaben)

Bedeutung der Strategiebereiche:

KEINE ANGABE

Dokumentiert in:

KEINE ANGABE


Bau (Keine Angaben)

Gesamtfläche der Hochschule

KEINE ANGABE

Gebäudeanzahl

KEINE ANGABE

Hörsäle

KEINE ANGABE

Labore

KEINE ANGABE

Werkstätten

KEINE ANGABE

Arbeitsplätze/Zonierung/Differenzierung (Keine Angaben)

Selbstlernareale:

KEINE ANGABE

PC-Arbeitsplätze:

KEINE ANGABE



Digitale Strukturen (Keine Angaben)

Digitalisierte Elemente der Studienorganisation:

KEINE ANGABE

E-Learning Plattformen:

KEINE ANGABE


Kooperation und Struktur zur Weiterentwicklungen (Keine Angaben)

Hochschulorganisatorische Strukturen, die sich inhaltlich und organisatorisch mit der Weiterentwicklung der Lehre befassen:

KEINE ANGABE

organisiert in:

KEINE ANGABE

zeitliche Struktur der Zusammenarbeit:

KEINE ANGABE

Studierende werden in Form von:

KEINE ANGABE

in die Entwicklung der Strategie eingebunden.





Good-Practices:


KEINE ANGABE

In dieser Hochschule findet das CORE- Prinzip Anwendung: https://www.gesundheitshochschule.de/de/studium/das-core-prinzip-du-stehst-im-mittelpunkt/

KEINE ANGABE
KEINE ANGABE

Galerie: